A A A


Die Weihung mehr als nur ein Fließgewässer.


Die Weihung bei Wiblingen ist ein klassischer Bach mit einer durchschnittlichen Breite von ca. 1-2m.In unserem Bereich der Weihung wechseln sich sowohl Waldabschnitte als auch offene Wiesenbereiche mit Kopfweidenbestand sowie auch urbanes Gebiet im Bereich des Klosters ab.

Es gibt  flache langsam fliesende Abschnitte aber auch schnelle Bereiche mit kleinen Wasserfällen.

Der Grund ist meist sandig aber es gibt auch Abschnitte mit Kiesgrund. In der Weihung kommen viele verschiedene Fischarten vor Bach und Regenbogenforelle, Barben, Döbel  aber auch Hechte und der ein oder andere Aal.      

Die Weihung ist unser Jugendgewässer das ausschließlich von der Jugendgruppe beangelt wird wozu aber auch die Pflege des Gewässers und der Natur im Umfeld gehört. So betreibt die Jugendgruppe an der Weihung ein Brutboxprojekt mit Bachforellen um die natürliche Biodiversität des Gewässers zu erhalten.

Außerdem pflegt die Jugend den Kopfweidenbestand der Weihung im Bereich des  Klosters Wiblingen und setzt sich so aktiv für den Naturschutz ein.

Desweitern kümmern wir uns um das Gewässer in Form von Putzaktionen um Müll an den Ufern der Weihung zu entfernen.

Für einen genaueren Überblick über unsere Projekte an der Weihung schaut ihr euch einfach die dazu verfügbaren Berichte und Bilder an.