1 Minuten Lesezeit (131 Worte)

Gronne

Gronne

Die Gronne befindet sich rechtsseitig in Fließrichtung der Donau auf Gemarkung Ulm-Wiblingen, zwischen der Donau und dem Gögglinger Wald. Südwestlich des Fußgängersteges ist der dortige Teil der Gronne Naturschutzgebiet und unterliegt besonderen Einschränkungen. Im südwestlichen Teil der Gronne ist das Angeln nur an den markierten Angelplätzen erlaubt.

Die Fischerei in der kleinen Gronne ist generell verboten.






0
Vorbereitungslehrgang
Steinheimer See

Ähnliche Beiträge

By accepting you will be accessing a service provided by a third-party external to https://fv1880.de/